loading image
iClinic deutsche Augenklinik Bratislava bei WienTÜV ZERTIFIKATMenu  

Neuigkeiten

Neuigkeiten aus der iClinic

Augenlasern bei Kurzsichtigkeit mit Hilfe der Methode Relex Smile 3D

Was ist Kurzsichtigkeit? 

Kurzsichtigkeit, vom Fachmann auch Myopie genannt, verursacht unscharfes Sehen weiter entfernter Objekte. Nahe Objekte sieht der unter Kurzsichtigkeit leidende Mensch dagegen für gewöhnlich gut und scharf. Unter dieser Fehlsichtigkeit leidet fast ein Drittel der Bevölkerung.

Was ist die Ursache? Kurzsichtigkeit wird in den meisten Fällen vererbt. Sie kann jedoch auch durch häufiges Lesen bei schwacher Beleuchtung oder langer Arbeit am PC ausgelöst werden. Im Vergleich zum gesunden Auge ist das kurzsichtige länger. Im Auge des kurzsichtigen Patienten wird das Bild noch vor der Netzhaut gebildet, was bewirkt, dass die Person mit Kurzsichtigkeit weiter entfernte Gegenstände verschwommen und unscharf sieht.

Kurzsichtigkeit wird mit einer Brille mit negativen Dioptrie-Werten oder Kontaktlinsen korrigiert. Nicht korrigierte Kurzsichtigkeit kann Probleme beim Fokussieren, Kopfschmerzen oder erhöhte Müdigkeit verursachen. Besonders gefährlich ist das Fahren ohne Sehhilfe.  Neben der Korrektur der Kurzsichtigkeit gibt es aber noch eine weitere Möglichkeit - das Augenlasern. Bei einer Kurzsichtigkeit von bis zu -10 Dioptrien können Ihnen unsere Experten mit der schonenden und revolutionären Methode Relex Smile 3D helfen.

Augenlasern bei Kurzsichtigkeit mit Hilfe der Methode Relex Smile

Die Behebung von Kurzsichtigkeit mit Hilfe der modernsten Methode Relex Smile 3D


Wenn bei Ihnen schon als Kind Kurzsichtigkeit diagnostiziert wurde oder sich Ihre Sehkraft später verschlechtert hat und Sie bereits seit längerer Zeit das Gefühl haben, dass eine Brille oder Kontaktlinsen für Sie unbequem sind oder Sie gar belasten, dann ist ein schmerzfreies Augenlasern die ideale Wahl, um die Kurzsichtigkeit dauerhaft loszuwerden.

Relex Smile 3D weist die stabilsten Ergebnisse unter allen Methoden der Laseroperationen auf. Es handelt sich um die modernste Operationsmethode der 3. Generation, sie ist absolut schmerzfrei und es wird kein Einschnitt in die Hornhaut vorgenommen. Wenn der Augenarzt anhand präziser Augenuntersuchungen feststellt, dass Sie ein idealer Kandidat für eine Operation mit dieser Methode sind, dauert die OP nur wenige Minuten und verändert Ihr Leben um 180 Grad. 

Bei Relex Smile 3D wird kein Excimerlaser verwendet, sondern nur der moderne Femtosekundenlaser, der den Sehfehler direkt im Inneren der Hornhaut durch die Bildung eines sogenannten Lentikels behebt. Der nächste Schritt ist sein schonendes Entfernen durch den Augenchirurgen, wodurch die Fehlsichtigkeit korrigiert wird.

Dies ist auch die perfekte Wahl für Spitzensportler oder Menschen, die bei ihrer Arbeit einen scharfen Blick brauchen. Die Rekonvaleszenz nach diesem Eingriff ist kurz – Sie können bereits am Tag nach dem Eingriff zur Arbeit, zu Ihren geliebten Trainingsaktivitäten können Sie eine Woche nach der OP zurückkehren.

Augenlasern bei Kurzsichtigkeit mit Hilfe der Methode Relex Smile

Hier eine schnelle Anleitung für die perfekte Sehkraft: fassen Sie den Entschluss, machen Sie einen Termin, besuchen Sie uns und vertrauen Sie sich den Händen unserer Augenspezialisten an. Wir freuen uns auf Sie. 
 
Zurück nach oben
Schreiben
sie uns